Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

  • Kontakt
  • Übersicht
  • drucken
  • Info in English
Message

AGB

Stand: [●] 2021

1. Geltungsbereich
Sämtliche in unserem Onlineshop www.vorarlberger-kinderdorf.at/links-und-mehr/online-shop verfügbaren Angebote und über diesen Onlineshop abgeschlossenen Verträge unterliegen ausschließlich diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Bestellzeitpunkt geltenden Fassung. Davon abweichende Bedingungen des Kunden gelten nicht, es sei denn, wir hätten ihrer Geltung schriftlich zugestimmt. Wir behalten uns das Recht vor, die Geschäftsbedingungen von Zeit zu Zeit ohne Vorankündigung zu ändern. Die für Ihre Bestellung gültige Version der Geschäftsbedingungen ist die, die zum Zeitpunkt der Bestellung auf www.vorarlberger-kinderdorf.at/links-und-mehr/online-shop veröffentlicht ist.

2. Vertragspartner
Der User (im Folgenden auch „Sie“) schließt bei seinem Einkauf auf www.vorarlberger-kinderdorf.at/links-und-mehr/online-shop einen Vertrag mit:

Vorarlberger Kinderdorf
ZVR-Zahl: 867784076Kronhaldenweg 2
6900 Bregenz
T +43/5574/4992-9009
F +43 5574 4992-9048
E-Mail: vermittlung@voki.at

– im Folgenden „Wir“ –

3. Angebot und Vertragsabschluss
3.1    Alle Angebote in unserem Onlineshop sind freibleibend. Der Kunde wird lediglich aufgefordert, durch eine Bestellung ein Angebot abzugeben.

3.2    Wenn Sie im Onlineshop ein Produkt erwerben wollen, erfolgt Ihr Angebot in den folgenden Schritten
    i) Auswahl der gewünschten Ware/Erstellen der gewünschten Karte;
    ii) Eingabe der persönlichen Angaben, der Rechnungs- und Lieferadresse (Anrede, Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Telefon, Firma, Straße und Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Land); 
    iii) Wahl der Versandart und Art der Bezahlung; 
    iv) Prüfen der Angaben im Warenkorb;
    v) Prüfen und gegebenenfalls Berichtigen der jeweils eingegebenen Daten;
    vi) Bestätigen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch Anklicken des Buttons „Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und bin damit einverstanden“;
    vii) Verbindliches Absenden der Bestellung durch Anklicken des Buttons „Jetzt Kaufen“. Damit geben Sie ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages ab. Außerdem erkennen Sie mit dem Absenden der Bestellung die vorvertragliche Information für Verbraucher und diese AGB als für das Rechtsverhältnis mit uns maßgeblich an. Das Vorarlberger Kinderdorf ist nicht verpflichtet, Ihr Angebot anzunehmen. 

3.3    Nach dem Klick auf den Button „Jetzt Kaufen“ schicken wir Ihnen eine automatisch generierte E-Mail-Nachricht auf die von Ihnen bekannt gegebene E-Mail Adresse („Bestätigungsmail“). Mit diesem E-Mail bestätigen wir lediglich den Erhalt Ihres Angebots. Das Bestätigungsmail ist noch keine Annahme dieses Angebots. Bitte überprüfen Sie unsere Angaben in dem Bestätigungsmail. Wenn Sie einen Fehler finden, geben Sie uns umgehend per E-Mail Bescheid.

3.4    Wir können Ihr Angebot dadurch annehmen, dass wir Ihnen den Kauf in einem weiteren E-Mail bestätigen („Auftragsbestätigung“) oder Ihnen die gekaufte Ware zusenden. 

4. Lieferbedingungen und Lieferfristen
4.1    Unsere Angebote stehen allen Kunden mit einem Wohnsitz bzw Sitz in Österreich, Deutschland, der Schweiz oder Liechtenstein. 

4.2    Die Ware wird von uns ohne unnötigen Aufschub, jedenfalls aber nicht später als 30 Tage nach Vertragsabschluss abgeliefert. Nach Ablauf dieser 30-Tage-Frist ist der Käufer berechtigt, nach Setzung einer angemessenen Nachfrist vom Vertrag zurückzutreten.

4.3    Wir sind berechtigt, die Bestellung auch ohne entsprechenden Wunsch des Kunden in Teillieferungen auszuführen. In diesem Fall tragen wir alle dadurch entstehenden zusätzlichen Versandkosten.

4.4    Die Lieferungen erfolgen auf Gefahr des Bestellers.

4.5    Sind wir durch höhere Gewalt (zB Streik, Naturkatastrophen, Epidemie oder Pandemie) oder sonstige nicht von uns zu vertretende Umstände an der Einhaltung der Lieferfristen gehindert, werden wir Sie ehest möglich per E-Mail-Nachricht auf die von Ihnen bekannt gegebene E-Mail Adresse darüber informieren. Die Lieferfrist verlängert sich um die Dauer dieser Ereignisse.

5. Annahmeverzug
5.1    Hat der Käufer die Ware nicht wie vereinbart angenommen bzw übernommen, ist er im Annahmeverzug. 

5.2    Gleichzeitig sind wir berechtigt, entweder auf Vertragserfüllung zu bestehen oder nach Setzung einer angemessenen, mindestens 2 Wochen umfassenden Nachfrist vom Vertrag zurückzutreten und die Ware anderweitig zu verwerten.

6. Preise, Versandkosten, Zahlungsbedingungen
6.1    Die in unserem Onlineshop angeführten Preise verstehen sich in EUR und beinhalten alle Steuern, nicht jedoch die Versandkosten. Die Versandkosten (Kosten für Porto und Verpackung) richten sich nach der Bestellmenge und der Versandadresse. Wir informieren Sie in der Bestellzusammenfassung vor dem Abschluss der Bestellung über die Preise der ausgewählten Produkte, Steuern und Versandkosten. Die Versandkosten werden durch eine Liste ausgewiesen, durch die Kosten, die für die verschiedene Menge der Ware bzw die Versandadresse anfallen, berechnet werden können. 

6.2    Die in unserem Onlineshop akzeptierten Zahlungsmethoden sind auf der Unterseite „Zahlungsart“ angeführt. 

6.3    Sofern wir mit Ihnen nichts Abweichendes vereinbaren, ist der Rechnungsbetrag sofort und ohne Abzüge zur Zahlung fällig. Im Fall des Verzugs sind wir berechtigt, gesetzliche Verzugszinsen gemäß §§ 1333 iVm 1000 ABGB geltend zu machen.

7. Eigentumsvorbehalt
Alle von uns gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung des Entgelts im Eigentum des Vorarlberger Kinderdorfs.

8. Rücktritts- bzw Widerrufsrecht (nachfolgend einheitlich „Widerrufsrecht“ genannt)
8.1    Sie haben das Recht, Ihre Vertragserklärung oder einen bereits zustande gekommenen Vertrag binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw hat. Falls Sie die Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und diese Waren getrennt geliefert werden, beginnt die Widerrufsfrist an dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw hat. 

8.2    Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Vorarlberger Kinderdorf
Kronhaldenweg 2
6900 Bregenz
Österreich
Tel.: +43 5574/4992-9009
E-Mail: kinderdorf@voki.at

mittels einer eindeutigen Erklärung (zB ein mit der Post versandter Brief oder E Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Diese Erklärung ist an keine bestimmte Form gebunden. Sie können dafür zum Beispiel das Widerrufsformular im Anhang zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen verwenden (siehe Seitenende). Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

9. Folgen des Widerrufs
9.1     Im Falle des Rücktritts findet eine Rückerstattung des Kaufpreises binnen 14 Tagen nach Erhalt der vollständigen und original versiegelten Rücksendung der von Ihnen erhaltenen Waren statt. Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das bei der ursprünglichen Transaktion verwendet wurde, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Die Rücksendekosten sind von Ihnen zu tragen.

9.2     Die Ware muss in ungenütztem Zustand und in der Originalverpackung zurückgeschickt werden. Bei Waren, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt sind, wird von uns ein angemessenes Entgelt für Wertminderung erhoben.

9.3    Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an

Vorarlberger Kinderdorf
Kronhaldenweg 2
6900 Bregenz
Österreich

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

9.4    Sie haben kein Widerrufsrecht bei Verträgen über

i) Dienstleistungen, wenn wir – auf Grundlage Ihres ausdrücklichen Verlangens sowie einer Bestätigung über Ihre Kenntnis vom Verlust des Widerrufsrechts bei vollständiger Vertragserfüllung – noch vor Ablauf der Widerrufsfrist mit der Ausführung der Dienstleistung begonnen hatten und die Dienstleistung sodann vollständig erbracht wurde,
ii) Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind,
iii) Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
iv) Waren, die versiegelt geliefert werden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, sofern deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
v) Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware, die in einer versiegelten Packung geliefert werden, sofern deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
vi) Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierte mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen über die Lieferung solcher Publikationen.

10. Gewährleistung und Haftung
10.1    Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Regeln.

10.2    Wir haften ausschließlich für Schäden, die wir oder unsere Erfüllungsgehilfen Ihnen vorsätzlich oder grob fahrlässig zugefügt haben. Dies gilt nicht für die Haftung von Schäden an der Person und Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz.

10.3    Unsere maximale Haftung Ihnen gegenüber für Verluste oder Schäden, die sich aus Ihrer Bestellung auf www.vorarlberger-kinderdorf.at/links-und-mehr/online-shop ergeben, ist auf den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung beschränkt.

11. Individuelle Glückwunschkarten (Billets)
11.1    Wir unternehmen alle zumutbaren Anstrengungen, die Eigenschaften unserer Karten vorab digital möglichst genau darzustellen, einschließlich ihrer Zusammensetzung und Farben. Die Farbanzeige hängt jedoch von Ihrem Computer- bzw Betriebssystem und Endgerät ab und wir können nicht garantieren, dass die Farbe bzw das Design genau wiedergegeben wird.

11.2    Die von Ihnen bestellten individualisierten Karten werden on demand gedruckt, das bedeutet erst nach dem Zugang Ihrer Bestellung. Hierbei kann es trotz aller zumutbaren Anstrengungen zu produktionsbedingten Abweichungen kommen. Wir behalten uns daher das Recht vor, dass es im Zuge der Herstellung bei der Formatierung zu Abweichungen hinsichtlich der Formatierung und/oder der Druckstärke kommen kann.

12. Streitschlichtung
Für Verbraucher bietet die Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) der Europäischen Kommission, http://ec.europa.eu/consumers/odr/, die Möglichkeit diese Plattform für die Beilegung von Streitigkeiten zu nutzen.

13. Schlussbestimmungen
13.1    Erfüllungsort ist der Sitz des Vorarlberger Kinderdorfs.

13.2    Jeder in unserem Onlineshop abgeschlossene Vertrag unterliegt ausschließlich österreichischem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts und der Verweisungsnormen des internationalen Privatrechts.

13.3    Die Vertragssprache ist Deutsch.

13.4    Der Vertragstext wird nicht gespeichert. Wir empfehlen Ihnen, unsere Bestellbestätigung und die als Attachment beigefügten AGB zu archivieren.

13.5    Ausschließlicher Gerichtsstand ist Bregenz. Für Klagen gegen Verbraucher gilt jedoch § 14 des österreichischen Konsumentenschutzgesetzes.

Anhang: Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück)

An: 
Vorarlberger Kinderdorf
Kronhaldenweg 2
6900 Bregenz
T +43/5574/4992-9009
E-Mail: vermittlung@voki.at